Lady bietet Extrem SM Folter z.B. Sklavenbox (Holz) in Lörrach

Lady Meya extrem

Stadt: 79 Lörrach
Alter: 40+

Über mich: Du wirst mich nicht in den üblichen Domina Verzeichnissen finden, denn ich halte mich inzwischen diskret und für mich privat in meiner Ausübung. Es ist meine Bestimmung und ich brauche das. Die Sklavenbox ist mein ganzer Stolz, habe sie nach meinen Vorgaben aus einem edlen Holz schreinern lassen. Damit ’spiele‘ ich besonders gerne wenn ich einen Sklaven darin einsperre bzw. gefangen halte. Bin nur zeitweise aktiv und halte in diesen Zeiten sehr viele Sessions ab. Es besteht kein finanzielles Interesse.

Ich erziehe Sklaven auf jede erdenkliche Art in Form von körperlicher, verbaler und psychischer Folter. Ich arbeite nur MIT Safeword, jedoch kannst du beruhigt sein, meine Empathie ist sehr fein ausgeprägt, es wurde nur selten benutzt. Trotzdem bestehe ich darauf!

In meinem Reich steht eine Sklavenbox aus Holz (Black Box), die nur darauf wartet dass du darin Platz nimmst. Und dann geht der Deckel zu, wir verschlossen…

Du könntest dich auf der Streckbank hingeben und dich fest fixieren lassen.

Im Angebot habe ich auch folgendes, was überraschend oft von meinen Gästen angenommen wird: Du wirst dich zusammenrollen und mit einem dicken Seil komplett eingeschnürt werden und dann wie ein nichtsnutziges Paket herumgerollt zu werden – auf kaltem Kellerboden versteht sich.

Sonstiges: Die meisten Anfragen gehen in die klassische Dominaz, einige darüber hinaus, sie sind auch extrem bizarr. Wie auch immer… trau dich, ich schrecke vor nichts zurück, es sind viele Foltermethoden möglich, welche hier nicht aufgelistet sind. Das hab ich bewusst so gehalten und gebe somit deinen Träumen freien Raum.

Ich gebe ab und an ein aktuelles Inserat auf damit sich neue Interessenten bewerben können. Und genau das kannst du nun tun, beschreibe dich, deine Neigung und Wünsche möglichst genau.
[the_ad id=“14″]
[catlist numberposts=2]
[catlist name=“plz-7″ numberposts=2]